Hospizverein Würmtal e.V.

"selbstbestimmt leben bis zuletzt"





Termine

Donnerstag, 10.11.2022, 19.00 Uhr

Volkshochschule Würmtal/Planegg

Das letzte Fest?

Abschied und Bestattung neu gedacht?














Das letzte Fest?
Abschied und Bestattung neu gedacht

Viele Menschen können sich eine klassische Bestattung nicht mehr vorstellen. Wie kann dann eine schöne, würdevolle Trauerfeier aussehen? Auf welche Rituale kann man zurückgreifen? Wie gelingt das "letzte Fest"?

Florian Rauch von AETAS Lebens- und Trauerkultur aus München hat für die neue Kultur der Bestattung und der Trauerbegleitung viele Anstöße gegeben. Er bespricht in seinem Vortrag, wie Sensibilität und eine geschützte Atmosphäre Raum und Zeit zum Trauern und ein individuelles Abschiednehmen ermöglichen. Im Anschluss ist Gelegenheit für Ihre Fragen und Anliegen.
In Kooperation mit der Volkshochschule Würmtal/Planegg
Eintritt frei, Spenden für den Hospizverein erbeten
Donnerstag,  10.11.2022
19:00 – 20:30 Uhr
VHS-Zentrum Planegg, Raum 9
Am Marktplatz 10a,82152 Planegg

Anmeldung über die VHS Würmtal/Planegg